Wir verwenden Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Cookie-Verwendung.

Alle Veranstaltungen

Das Kunstforum Seligenstadt e.V. initiiert regelmäßig ein breites Spektrum kultureller Veranstaltungen, die der Öffentlichkeit beinahe alle Facetten zeitgenössischer Kunstrichtungen nahe bringen. Die aktuellen Veranstaltungen können Sie der folgenden Liste entnehmen.

Jon Fosse: „Morgen und Abend“
Donnerstag, 18. Oktober 2018

20161108 RH 003 vergroßert


Schauspielmonolog mit Christian Wirmer
Edith-Stein-Saal im St. Josefshaus
Donnerstag, 18. Oktober 2018, 20.00 Uhr
Eintritt 15 €, ermäßigt 13 €


Der norwegische Schriftsteller Jon Fosse schreibt einfache Geschichten von einfachen Menschen in einer nicht ganz einfachen Welt. Wie durch ein Kaleidoskop schauen wir hier auf das harte und doch erfüllte Leben eines norwegischen Fischers mit Namen Johannes. Denn eigentlich wird nur von der Stunde seiner Geburt und der Stunde seines Sterbens erzählt. Das Leben zwischen diesen beiden Eckpunkten, zwischen dem „Morgen und Abend“, gerinnt zu Halluzinationen, Sinnestäuschungen und Erinnerungsfragmenten eines Sterbenden. Das Physische und das Metaphysische werden sanft überblendet. Der Schauspieler Christian Wirmer schafft auf einfache und schlichte Weise einen Imaginationsraum, in dem das Leben des einfachen Fischers zu einer großen Erzählung wird. Christian Wirmer spielte 20 Jahre lang in festen Ensembles auf zahlreichen deutschen Bühnen. Derzeit konzentriert er sich vor allem auf Soloprogramme auf kleinen Bühnen.


Karten gibt es an den Vorverkaufsstellen Tourist-Info und in den Buchhandlungen „der buchladen“ und „geschichten*reich“ (alle Seligenstadt) sowie in der Bücherstube Klingler (Hainburg-Hainstadt) und Das Lädsche (Mainflingen) oder online: www.kunstforum-seligenstadt.de. Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Kunstforum-Mitglieder.

» Aktuelles Program als PDF zum Download «

Ort : Edith-Stein-Saal im St. Josefshaus